Was ist Kinesiologie?

 

Kinesiologie kann als Lehre von der Bewegung der Körperenergie definiert werden.

 

Die angewandte Kinesiologie befasst sich mit dem Energiefluss im Körper und umfasst Methoden zum Sondieren und Ausgleichen des energetischen Zustandes des Menschen.

Dabei macht sie sich auch das Wissen um Meridiane und Akupunkturpunkte aus der Traditionellen Chinesischen Medizin zunutze.

 

Körper, Geist und Seele des Menschen bilden eine Einheit. Wenn die Lebensenergie frei fließt, ist der Mensch gesund und im Gleichgewicht.

 

Körperlicher, emotionaler oder energetischer Stress wirkt sich unmittelbar schwächend auf die Muskeln aus.

Die Kinesiologie nutzt daher als Feedbackinstrument den Muskeltest, um Informationen über Blockaden oder Belastungen im Energiesystem zu erhalten.

 

Durch diesen Dialog werden gezielt geeignete Techniken und Vorgehensweisen ermittelt, um die Blockaden auszugleichen und Stress aufzulösen.

Wie läuft eine  Sitzung ab?

 

Am Anfang jeder Sitzung steht das Gespräch. Wir sprechen über Ihr Anliegen und formulieren, wie Ihr persönliches Ziel zum Thema aussieht.

 

Mit Hilfe des Muskeltestes ermitteln wir, welche Blockaden in Bezug zum Thema bestehen.

Im Anschluss erfolgt die Balance:

Mit den verschiedenen Methoden, die mir zur Verfügung stehen, werden Blockaden gelöst, die Selbstheilungskräfte aktiviert, neue Sichtweisen eröffnen sich.

 

Die Lösungswege hängen dabei ganz vom Thema ab und von der Lösungswahl der inneren Weisheit Ihres Körpers-Geist-Seele-Systems.

 

Meine Methoden:

Health Kinesiologie

systemisch-astrologische Aufstellungen 

geführte Seelenreisen

Energiearbeit nach Aldo Berti

 

Kosten: 

Ersttermin mit Anamnese unter Einbezug des persönlichen Horoskops:

120 €

Systemische Aufstellung in Einzelsitzung:

120 €

Folgetermine:

70 €

 

        

 

Kinesiologisch-systemische Behandlungen werden nicht von Krankenkassen oder privaten Zusatzversicherungen übernommen.